Kontakt
Sanitär Badplanung Heizung und Kundendienst aus Dohna Sanitär Badplanung Heizung und Kundendienst aus Dohna Sanitär Badplanung Heizung und Kundendienst aus Dohna Sanitär Badplanung Heizung und Kundendienst aus Dohna


Weitere Einschränkung:
 

VARIOVAC-Zentralstaubsauger CLASSIC 120
VARIOVAC-Zentralstaubsauger CLASSIC 120
230 V, 50 Hz, 1,25 kW, komplett
sowie in weiteren Ausführungen
ZSA


VARIOVAC-Zentralstaubsauger PREMIUM 140
VARIOVAC-Zentralstaubsauger PREMIUM 140
230 V, 50 Hz, 1,40 kW, komplett
sowie in weiteren Ausführungen
ZSA


VARIOVAC-Zentralstaubsaug.PREMIUM 200VIP
VARIOVAC-Zentralstaubsaug.PREMIUM 200VIP
230 V, 50 Hz, 2,00 kW, komplett
sowie in weiteren Ausführungen
ZSA


VARIOVAC-Zentralstaubsaug.PREMIUM 240VIP
VARIOVAC-Zentralstaubsaug.PREMIUM 240VIP
230 V, 50 Hz, 2,40 kW, komplett
sowie in weiteren Ausführungen
ZSA


VARIOVAC-Installations-Paket 4
VARIOVAC-Installations-Paket 4
komplett, mit 4 Design-Steckdosen, weiss
sowie in weiteren Ausführungen
ZSA


VARIOVAC-Rohrschelle
VARIOVAC-Rohrschelle
aus Kunststoff
sowie in weiteren Ausführungen
ZSA


VARIOVAC-Kombinationsdüse, extra leise
VARIOVAC-Kombinationsdüse, extra leise
umschaltbar für Hartboden oder Teppich
sowie in weiteren Ausführungen
ZSA


VARIOVAC-Fusseldüse m. 2 Velourstreifen
VARIOVAC-Fusseldüse m. 2 Velourstreifen
210 mm breit
sowie in weiteren Ausführungen
ZSA


VARIOVAC-Teleskopsaugrohr
VARIOVAC-Teleskopsaugrohr
verchromt, mit Klemmschutz
sowie in weiteren Ausführungen
ZSA


VARIOVAC-Design-Steckdose
VARIOVAC-Design-Steckdose
alpinweiss RAL 9016, 90 x90 mm
sowie in weiteren Ausführungen
ZSA


VARIOVAC-Rohrsteckdose
VARIOVAC-Rohrsteckdose
weiss
sowie in weiteren Ausführungen
ZSA


VARIOVAC-Steckdosenverlängerung,  20 mm
VARIOVAC-Steckdosenverlängerung, 20 mm
für zu tief sitzende Montagerahmen
sowie in weiteren Ausführungen
ZSA


VARIOVAC-Aufputzgehäuse Metall
VARIOVAC-Aufputzgehäuse Metall
mit Kunststoffsteckdose weiss RAL 9016
sowie in weiteren Ausführungen
ZSA


VARIOVAC-Differenzdruckmanometer
VARIOVAC-Differenzdruckmanometer
zum Überprüfen der Anlage
sowie in weiteren Ausführungen
ZSA



Zur Seite:1 Seite: 1 von 1